Umkehrhypothek – Das Prinzip ist ganz einfach2018-07-17T19:51:37+00:00

Umkehrhypothek:
Das Prinzip ist ganz einfach

Bei einer Umkehrhypothek handelt es sich um den entgegengesetzten Fall einer normalen Immobilienfinanzierung.
Sie erhalten hier eine zeitlich limitierte Finanzierung, bei der Sie keine weitere monatliche Belastung haben.

Sie bleiben weiterhin Eigentümer und nutzen den Wert Ihrer Immobilie zu Lebzeiten für sich selbst. Das Betongold wird liquide. Sie haben so mehr finanziellen Freiraum für unvorhergesehene Ausgaben oder persönliche Wünsche.

Die Auszahlung der Immobilienrente kann erfolgen in Form von:

1. Einmalzahlung (VMT Kapital)
Sie erhalten eine gewünschte Einmalzahlung in Höhe des zuvor ermittelten, maximalen Kreditrahmens.

2. Kombination (VMT ImmoRente Plus)
Sie erhalten eine Einmalzahlung plus eine Zusatzrente.

Zufriedene Kunden in ganz Deutschland
– auch in Ihrer Nähe.

Ihr Wohneigentum ist Ihre Sicherheit. Darauf können Sie auch weiter bauen.
bundesverband-50plus